Freitag, 18. November 2016

Schwarmintelligenz ist tödlich für den Mainstream. Hartz IV für die Mainstreamer ist auf dem Weg.

Die Stimmen aus dem Internet:   Eine Kostprobe für Eilige:


Richard Sulik macht den Trump im EU-Parlament
Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.

Richard Sulik grillte Angela Merkel im EU-Parlament:
Als Abgeordneter des Europäischen Parlament und ehemaliger slowakischer Parlamentspräsident hat Sulik die deutsche Kanzlerin Merkel im Europaparlament massiv angegriffen. Zertrumpisiert. Aber wie gleich!

https://www.youtube.com/watch?v=aoerYo2flSc

Ja leck mich, grillt der die Merkel kaputt!!!
War das jetzt gerade erst oder ist das schon länger her?
Nachtrag: Hier grillt Sulik den Martin Schulz bei Illner:
https://www.youtube.com/watch?v=OafqVVmVQHI

Der ist ganz schön trump-mäßig unterwegs. Im besten Sinne...

http://www.dasgelbeforum.net/mix_entry.php?id=421369&page=0&order=time&category=0 

Und weiter geht es, auch von dem Foristen "Lechbrucknersepp":


Tilo Jung deckt Ansage aus dem Dunstkreis der Kanzlerin an Medienkonzerne zur positiven Flüchtlingsdarstellung auf...
So viel Rückgrad hätte ich Jung gar nicht zugetraut, der ja selbsterklärtes "naives" Gutmenschlein ist.

Ausgerechnet ab Minute 23 und Sekunde 23 der heutigen Bundespressekonferenz von gerade eben, lässt Thilo Jung was zum Schlucken in einer Frage raus. 23:23 - Haben ihm die Illuminaten da etwas gesteckt? (Späßle)


https://youtu.be/6tJyRB52EhA?t=1403

Bestätigt wurde seitens der Sprecher Bundesregierung nichts. Wäre ja noch schöner. "Zu diesem Termin kann ich Ihnen nichts sagen..."

Seibert und andere Regierungssprecher sollen gestern mit Konzernsprechern von Dax-Konzerne gesprochen haben. Diejenigen, die dort Medien beeinflussen (PR-Abteilungen) sollen bei Themen, die die Flüchtlingspolitik tangieren so Einfluss nahmen, dass positiver über die Erfolge in der Flüchtlingspolitik berichtet wird.

Weder bestätigt, noch ausgeschlossen. Kein Kommentar.


Ich ziehe einfach mal meine Schlüsse...
http://www.dasgelbeforum.net/mix_entry.php?id=421369&page=0&order=time&category=0 

Und hier noch ein passender Kommentar vom Foristen "Reffke":

"Präser in Spe" Steinmeier outet sich "bürgernah"..

Hallo Sepp,

Schau an: Er könnte besser Poroschenko ablösen... 
https://www.youtube.com/watch?v=3dnmAd5oL4Q

Den inzwischen gewählten US-Präsidenten Nr. 45, Donald Trump, nannte Steinmeier einen „Hassprediger“.
http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/bettina-roehl-direkt/steinmeier-vom-hassprediger-zum-bundespraesidenten/

Er wird sich schleunigst winden und wenden müssen, wie der Rest vom "Personal" 
Ein ernannter "Eurokommissar" nennt Asiaten - vermutlich beschwipst - Schlitzaugen!
http://www.tagesschau.de/ausland/china-oettinger-101.html


Wie gesagt!
Die Opfer von Würzburg: Keine Selfies, kein Besuch, kein Mitgefühl

http://www.dasgelbeforum.net/mix_entry.php?id=421369&page=0&order=time&category=0 
Die Leser und Foristen der Alternativen Medien sind mehrheitlich erwacht und haben glücklicherweise auch die Möglichkeit, sich wirksam zu artikulieren. Bei den Mainstreamern geht es mittlerweile um Sein oder Nichtsein. Und das ist gut so. Mögen sie zur Hölle fahren.




Keine Kommentare: